Rote Bete-Salat
mit Heidelbeer-Cassis-Dressing

 

Zutaten für 4 Personen:

500 g gekochte Rote Bete (vakuumverpackt in der Gemüseabteilung im Supermarkt)
8 Radieschen
1 große rote Zwiebel
100 g zarte Blattsalat-Mischung
50 g Bonne Maman Heidelbeer-Cassis-Konfitüre
4 EL Orangensaft
1 EL Balsamicoessig
1 TL geriebener Meerrettich (aus dem Glas)
1 Prise Salz
Pfeffer aus der Mühle


Rezept drucken
  Zubereitung:

1. Rote Bete in dünne Scheiben hobeln. Radieschen putzen und abspülen. Zwiebel pellen. Radieschen und Zwiebel ebenfalls fein hobeln. Blattsalat-Mischung vorsichtig abbrausen und trocken schleudern.

2. Heidelbeer-Cassis-Konfitüre mit Orangensaft, Balsamico­essig und Meerrettich verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Rote Bete, Radieschen und Zwiebelringe mit dem Dressing mischen. Die Blattsalat-Mischung locker unterheben.

Dazu schmeckt frisches Baguette.


Zubereitungszeit ca. 30 Minuten