Herzmuffins

 

Zubereitungszeit ca. 90 Minuten

Zutaten (für ca. 12 Stück):


Für den Teig:
150 g weiche Butter
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier (Größe L)
abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone
125 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver

Für die Creme:
50 g weiche Butter
250 g Frischkäse mit Joghurt, 13% Fett
30 g Puderzucker (gesiebt)
1 Päckchen Vanillezucker
je 2 EL Bonne Maman Kirsch-Konfitüre und Pfirsich-Konfitüre



Rezept drucken
  Zubereitung:

1. Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker, Eier, Zitronenschale, sowie Zitronensaft unterrühren. Mehl mit Mandeln und Backpulver mischen und unterrühren.

2. Papierbackförmchen in die Mulden eines Muffinblechs setzen. Den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

3. Kurz vor dem Anrichten Butter cremig rühren. Frischkäse mit Puderzucker und Vanillezucker verrühren. In einen Spritzbeutel mit mittlerer Zackentülle füllen. Auf jedes Törtchen ein Herz aufspritzen. Die Mitte mit Konfitüre nach Wahl füllen.